NAVIGATION

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir Dominikaner an St. Albert freuen uns über Ihren Besuch. Wir sind katholische Ordensleute und leben in Leipzig. Unser Auftrag ist es, die Frohe Botschaft von Jesus Christus weiterzugeben und dem Heil der Menschen zu dienen. Wir suchen nach Wegen, um das Wort Gottes glaubwürdig zu verkünden.

Unsere Gemeinschaft in Leipzig besteht aus zehn Brüdern, die sowohl in der Stadt als auch darüber hinaus in unterschiedlichen Bereichen tätig sind: in der Gemeinde- und Krankenhausseelsorge, in den Medien, in der fremdsprachigen Seelsorge sowie in der Begleitung zahlreicher Gruppen, Gäste und Einzelpersonen.

Die drei Schwerpunkte unserer Arbeit vor Ort in Leipzig-Wahren sind:

  • Kloster der Dominikaner
  • Pfarrgemeinde St. Albert
  • Gästehaus (Aurelius-Arkenau-Haus)

Unser Orden blickt auf eine 800-jährige Geschichte zurück. In unserer gemeinschaftlichen Lebensweise verbinden wir Tradition und Moderne, Studium und Apostolat, Kontemplation und Aktion. Die Verfassung unseres Ordens ist von Grund auf demokratisch aufgebaut.

Es gehört zu unseren Markenzeichen, dass wir in die Welt hinaus- und auf andere zugehen. Dabei ist uns wichtig, dass wir allen Menschen unvoreingenommen und mit Respekt begegnen, ganz unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem (nicht-)religiösen Hintergrund.

Seien Sie bei uns herzlich willkommen!

Ihre Dominikaner

Gottesdienste

+ Sonntag
08.15 Uhr & 10.00 Uhr
Hl. Messe in der Pfarrkirche

19:00 Uhr
Abendmesse im Oratorium des Klosters

+ Montag – Samstag
08.00 Uhr
Hl. Messe in der Pfarrkirche

+ Beichte
Samstag 17.30 Uhr – 18.15 Uhr
Pfarrkirche

Termine

+ 07.03.2017 bis 28.03.2017
Ökumenische Exerzitien im Alltag

dienstags (7., 14., 21., 28. März) um 19.30 Uhr: Treffen der Exerzitiengruppe im Dominikanerkloster Wahren.

+ 30.03.2017
„Luther als Mystiker“ Kamingespräch mit Prof. Zimmerling

19.30 Uhr im Klostersaal
Kamingespräch zum Thema: „Mystik und Luther“
P. Josef kleine Bornhorst im Gespräch mit Prof. Peter Zimmerling
Peter Zimmerling ist Professor für Praktische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Er ist Experte u.a. für Fragen der Mystik und Spiritualität.