NAVIGATION

Fr. Gerard Timoner ist neuer Ordensmeister

Das Generalkapitels des Ordens hat am 13.07. einen neuen Ordensmeister gewählt. Fr. Gerard Francisco III. Timoner ist 51 Jahre alt und kommt von den Philippinen. Er ist der 88. Nachfolger des hl. Dominikus und der erste Asiate in dieser Position. Bisher war er Socius des Ordensmeister für Asien/Pazifik, vorher war er Provinzial der Philippinen. Wir wünschen ihm Gottes Segen und begleiten ihn mit unserem Gebet.

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir Dominikaner an St. Albert freuen uns über Ihren Besuch. Wir sind katholische Ordensleute und leben in Leipzig. Als Prediger ist es unser Auftrag, die Frohe Botschaft von Jesus Christus an andere weiterzugeben. Wir suchen nach Wegen, um Gottes Wort in unserer Zeit glaubwürdig zu verkünden, und so dem Heil aller Menschen zu dienen.

Unsere Gemeinschaft besteht aus zehn Brüdern, die sowohl in der Stadt Leipzig als auch darüber hinaus in unterschiedlichen Bereichen tätig sind, dazu gehören:

  • Gemeinde- und Krankenhausseelsorge
  • Hochschulpastoral
  • Medienarbeit
  • Begleitung von Gruppen und Einzelpersonen
  • Gästehaus (Aurelius-Arkenau-Haus)

Unser Orden ist über 800 Jahre alt. Von Anfang an ist er in seiner Verfassung demokratisch aufgebaut. Unser oberstes Ziel ist die Predigt, die Verkündigung des Evangeliums auf vielfache Weise, mitten in der heutigen Zeit mit all ihren Besonderheiten. Daher spielt für uns neben dem Gebet sowie dem Gemeinschaftsleben auch das lebenslange Studium eine entscheidende Rolle. Unsere Lebensweise verbindet Kontemplation und Aktion, Studium und Apostolat, Gemeinschaft und Individualität, Tradition und Moderne.

Es gehört zu den Markenzeichen unseres Ordens, dass wir in die Welt hinaus- und auf andere zugehen. Dabei tun wir alles, um anderen Menschen unvoreingenommen und mit Respekt zu begegnen, ganz unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem (nicht-)religiösen Hintergrund.

Seien Sie uns herzlich willkommen!

Ihre Dominikaner

Gottesdienste

+ Sonntag
08.15 Uhr & 10.00 Uhr
Hl. Messe in der Pfarrkirche
(Die Messe am Sonntagabend entfällt!)

+ Montag – Samstag
08.00 Uhr
Hl. Messe in der Pfarrkirche

+ Beichte
Samstag 17.30 Uhr – 18.15 Uhr
Pfarrkirche

Termine

+ 05.06.2019 bis 09.10.2019
Orgel Plus – Forum junger Künstler

Orgel Plus – Forum junger Künstler

05.06. Josef Kratochvil (Orgel), Aneta Ruckova (Sopran)
03.07. Jasmina Belosevic (Orgel), Magdalena Bacanek (Orgel)
07.08. Yoora Shin (Orgel), Hayoung Song (Violine)
04.09. Ivo Mrvelj (Orgel), Elisabeth Hirsch (Violine)
09.10. Paul Fey (Orgel), Chantal Paetzold (Querflöte), Silke Otte (Gesang)

19 Uhr bis 19.45 Uhr, Kirche St. Albert
Nach dem Konzert besteht die Möglichkeit zur Begegnung und abendlichem Ausklang.
Die Reihe „Orgel Plus“ ist eine Kooperation mit der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. www.hmt-leipzig.de

+ 28.11.2019
Kamingespräch mit Joachim Klose: Was uns prägt und was uns eint?

Was uns prägt und was uns eint?
Zum Heimatverlust und gesellschaftlichen Zusammenhalt 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution
Die Friedliche Revolution vor 30 Jahren und veränderte vieles in unserem Land. Seitdem ist eine Menge passiert. Nicht alles ist gelungen, neue Probleme tun sich auf, auch zunehmende Radikalisierungen. Unser Kamingespräch im Herbst stellt sich diesem Thema.
Als Gesprächspartner stellt sich den Fragen von P. Josef kleine Bornhorst der Landesbeauftragte der Konrad Adenauer-Stiftung für den Freistaat Sachsen, Dr. Joachim Klose.
19.30 Uhr Klostersaal
Eine Kooperation mit dem Leibnizforum der Katholischen Akademie des Bistums Dresden-Meißen
www.katholische-akademie-dresden.de